Das Haus "Kortlaender" in Oberbergen

 

mit angelegtem Rasen

Individuell entworfener Kamin

Diese Bilder entstanden kurz nach dem Einzug

Rohmboidverkleidung in Lärche

mit Haustüre und Garagentor

Aussenansicht

Grundwasserwärmepumpe und Warmwasserspeicher

Arbeitszimmer und Kaminofen

Galerie und Ankleide

Badezimmer und Schlafzimmer

der Wintergartenteil ist noch nicht verschalt

die Fenster sind eingebaut

Dachabdichtung der Garage mit Zugang vom Haus her

Sparrenlage gesehen vom Kran aus

die Holzbalkendecke wird eingelegt

Innenwände werden gestellt

die Aussenwände werden innen mit OSB beplankt

hier sieht man die noch unbeplankte Garage

die Aussenwände sind schon aufgestellt

die Baustahlmatten werden eingebracht

Kellerbau in vollem Gange

Wünschen Sie
einen Blick
in die
Planungs-
unterlagen?

Kellergeschoß
Erdgeschoß

Obergeschoß
Schnitt

3-D 1

Baubeginn: September 2006
Fertigstellung:

2007

Planung:

unsere Bauherren

Bauweise: Holzrahmenbau, unterkellert
Haustechnik Wärmepumpe mit Erdkollektor und zentraler und kontrollierter Be- und Entlüftung
Heizung: Wand- und Fußbodenheizung, Kaminofen
Dämmung: Zellulose

Wohnfläche:

Nutzfläche:

174 qm

140 qm

Eigenleistung:

Unsere Bauherrin Andrea hat sogar schon bei Haus Dürr in Merchin mitgespachtelt.

Da geht also schon einiges mit Eigenleistung. Auch Julian ist sehr fleißig und geschickt.

Besonderheiten:

Sehr großzügiges Einfamilienhaus. Viel Wohnfläche, viel Nutzfläche, große Garage.

Viel Platz für die Bauherren.

 

 

Interessieren Sie sich für eine Besichtigung dieses Hauses?

Rufen Sie uns an unter 08232 - 909840

oder mailen Sie uns:

info@staudenschreiner.de

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie.